Connect with us

Gossip

Sind Metaverse Casinos die Zukunft?

Published

on

iStock 1188019651

Online Casinos haben durch die Pandemie geboomt. Klassische Spielbanken wurden in vielen Ländern geschlossen oder der Betrieb deutlich eingeschränkt. Internet Spielhallen sind dieser Beschränkung nicht unterlegen. Warum auch, online begegnen sich Menschen doch ohne jegliches Ansteckungsrisiko. Im Casino 60 Freispiele ohne Einzahlungausprobieren, war auch in den vergangenen Jahren überhaupt kein Problem.

Auf Glücksspielplattformen kann jeder Slot-Fan ein paar Runden spielen, auch ohne direkt am PC zu sitzen. Inzwischen haben so gut wie alle Anbieter auch eine Online Spielothek für das Handy und Tablet eingerichtet. Ideal, um einfach unterwegs mal ein paar Runden zu spielen. Wie sieht eigentlich die Zukunft aus? Es ist in letzter Zeit immer wieder die Rede von Metaverse Casinos – was sicher viele Glücksspiel-Fans noch nicht wirklich gehört haben.

Metaverse Casinos – Was ist eigentlich so neu

Der Begriff Metaverse ist aktuell sehr eng mit der sozialen Plattform Facebook und dem Mutterkonzern Meta verknüpft. Eine Tatsache, die sich aus der Namensgebung bereits erklärt. Meta schwärmt davon, dass die Zukunft noch interaktiver und zu einer Verschmelzung verschiedener Welten wird – zum Metaverse. Hier werden verschiedene Welten noch stärker ineinanderfließen. Diese Verschmelzung ist die eigentliche Besonderheit am Metaverse. Es soll nicht einfach zu Facebook 2.0 werden, sondern zu einer besonderen Welt voller außergewöhnlicher Interaktivität.

Metaverse Casinos haben den Anspruch dieser Verschmelzung ebenfalls. Es geht nicht einfach darum, wie in einem Live Casino einfach an einen Spieltisch gesetzt zu werden, von dem aus ein Live Feed in die Casino Software gestreamt wird. Metaverse Casinos verfolgen ein anderes Ziel. Es geht um eine starke Verschmelzung von Gaming und Interaktivität.

Was hebt Metaverse Casinos hier heraus? Es ist nicht einfach so, dass Spieler am Tisch sitzen und mit dem Dealer oder anderen Casinokunden chatten und interagieren können. Diese Features bieten moderne Online Casinos schon lange – eben an den Live Tischen. Metaverse Casinos werden noch einen Schritt weitergehen und sind komplett auf Anfassen und Interagieren ausgelegt. Nutzer können einen Avatar anlegen und diesem einen schicken Dresscode verpassen.

Advertisement

Anfassen und Interagieren erlaubt

Bisher sieht das Spielen in Online Casinos, auch wenn diese über Live-Tische verfügen, immer noch etwas steif und hölzern aus. Spieler wählen über die Lobby ihren Spieltisch aus, der über einen Livestream eingespielt wird. Einsätze und Spielentscheidungen werden über eine Eingabemaske gemacht. Die einzige Möglichkeit, um mit dem Dealer und anderen Spielern zu interagieren, ist ein Chat-Fenster.

Im Metaverse Casino werden die Möglichkeiten vielfältiger sein. Wer sich auch nur etwas mit den Ideen und der Entwicklung dieser neuen Internet Spielhallen beschäftigt, wird einige sehr interessante Innovationen entdecken.

Metaverse Casinos werden Virtual Reality bzw. Augmented Reality in den Mittelpunkt rücken. Hierdurch werden sich Spieler sehr frei in den Casinos bewegen und auch interagieren können. Was dies im Klartext heißt, ist am Ende von Anbieter zu Anbieter natürlich unterschiedlich. Vorstellbar wäre zum Beispiel, dass sich mit anderen Casino-Fans ein paar Drinks an der virtuellen Bar nehmen lassen. Über Spracheingabe sind dann sogar echte Unterhaltungen möglich.

Solche Ideen lassen sich natürlich noch weiterspinnen. Metaverse Casinos bieten die Gelegenheit, vielleicht sogar eigene VIP Räume einzurichten und so Freunde auf ein paar Runden einzuladen. Denkbar ist am Ende aber auch, dass Metaverse Casinos einen dezentralen Ansatz für das Gaming verfolgen, der Kryptowährungen ähnelt. Ideen gibt es sicher viele. Und auch die technischen Möglichkeiten werden natürlich zunehmend ausgefeilter.

Warum haben sich Metaverse Casinos noch nicht durchgesetzt

Was Metaverse Casinos bieten können, klingt auf jeden Fall mehr als verlockend. Fast könnte man meinen, eine neue Zeitrechnung bricht an, die klassische Online Casinos obsolet macht. Noch sieht die Praxis anders aus. Woran scheitert die Einführung dieser Internet Spielhallen? Wie jeder weitere Schritt setzt das Metaverse gewisse Anforderungen voraus.

Advertisement
  • Technik: Eine Internet Spielbank mit einem solch hohen Grad an Interaktion macht es natürlich erforderlich, dass gewisse technische Voraussetzungen erfüllt sind. Dazu gehört auch ein breite Verfügbarkeit von VR-Brillen. Diese Hardware ist für die Interaktion wichtig – aktuell aber immer noch eher ein Nischenprodukt. Eine Tatsache, die sich auch über die Anschaffungskosten erklärt.
  • Bandbreite: Wie im Live Casino sind die verarbeiteten Datenmengen enorm. Ein Metaverse setzt eine gewisse optische Qualität voraus, um auch einladend zu wirken. Leider sind auch in Deutschland – wie der Breitbandatlas belegt – nicht alle Regionen entsprechend ausgestattet. So lange ist das Metaverse Casino nicht allen interessierten Spielern zugänglich.
  • Glücksspielrecht: Online Casinos unterliegen einer strengen Regulierung durch das Glücksspielrecht. Hier ist vor dem ersten Besuch im Metaverse Casino immer zu klären, inwiefern die Spielangebote auch wirklich legal und lizenziert sind.

Es gibt verschiedene Probleme, welche Metaverse Casinos bisher limitiert haben. Abseits der rechtlichen Aspekte dürfte es allerdings nur eine Frage der Zeit sein, bis diese Herausforderungen überwunden sind. Gerade im Hinblick auf die VR-Brillen kommt es aber nicht nur auf die Qualität der Grafik an. Hier wird auf lange Sicht auch der Preis eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen.

Advertisement
Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Gossip

Hushpuppi in trouble over viral birthday feast held in New Jersey jail

Published

on

huspuppi

The United States Bureau of Prisons said it will probe convicted internet fraudster, Ramon “Hushpuppi” Abbas, after a video purportedly showing him holding a feast in jail went viral. (more…)

Continue Reading

Gossip

Bishop bags life imprisonment for raping church member

Published

on

pastor jailed

An Ikeja Sexual Offences and Domestic Violence Court has sentenced a Lagos bishop, Feyi Daniels, to life imprisonment for raping his 23-year-old assistant (name withheld). (more…)

Continue Reading

Gossip

OSP drops all cases against Cecilia Dapaah

Published

on

Cecilia Dapaah

The Office of the Special Prosecutor (OSP) has withdrawn all legal actions against former Minister of Sanitation and Water Resources, Cecilia Abena Dapaah. (more…)

Continue Reading

Gossip

One-Week Observance For Rex Omar’s Mother Is This Saturday

Published

on

IMG 20240121 WA0015

 Rex Omar (Rex Kwame Owusu Marfo) who lost the mother on January 4, 2024, together with the family, are set to have the One-Week Observance for the mother this Saturday, January 27, 2024 at The Page, off the Kaneshie-Mallam Road at 8am.

 

The mother of Rex Omar, Madam Grace Adwoa Duodowaa aka O’Gray was born on the 2nd of January 1947 to Opanin Kwasi Boakye and Maama Afia Anane of Asante Bɛkwai Abɔdɔm and Asɔkɔre.

 

O’Gray was the fourth child of her parents out of five (5) children – making four (4) girls and a boy. She started her formal education at the Asɔkɔre Methodist Primary in 1952 and completed Middle school with the (MSLC) in 1962.

Advertisement

 

After Middle School, she enrolled in learning design and dressmaking in Kumasi, where she met Mr. Emmanuel Rexford Owusu Ansah, a Medical Practitioner and they got married in 1964.

 

Madam Duodowaa had eight (8) children, six (6) boys and two (2) girls. She had her first born, a baby boy on the 6th February 1965 and they named him Rex Kwame Owusu Marfo, affectionately called Rex Omar.

 

Advertisement

O’Gray was an avowed Christian and a disciplinarian who trained all her children in Christ to the extent that her second born became a Pastor, Rev. Osei Asibey.

She continued with her dressmaking business that impacted some of her children, especially Akwasi Osei Bonsu, Eno Mary, Isaac Boakye and Antwi Rockson until the point where her health started failing.

 

Rex Omar is currently the Chairman for the Ghana Music Rights Organization (GHAMRO) and an accomplished, award-winning Ghanaian musician.

 

Advertisement

 

Continue Reading

Gossip

Abladzo Kwame changes name to “Kwame Ye”, drops promo photos to spark new journey

Published

on

Kwame Ye 4

Abladzo Kwame was a loud name for fans of Rap until the Rapper decided to go into hiatus and rebrand. He returns with a new name, Kwame Ye, and also shares new promotional photos to kick off his new found journey.

 

Follow him on his Social Media pages below:

Facebook – Kwame Ye (@KwameYeMusic)

Instagram, X – @KwameYeMusic

 

Stemming from a culture of hardcore hiphop and street rap, Kwame Ye, as he loves to be called in the showbiz circles is unapologetic about his style and presentation of rap culture.

 

Born as Klu Frank, he hails from the Volta Region of Ghana; but primarily grew up in Adenta, a suburb of Greater-Accra where he got inspired to start music as a hobby from childhood. With an unflinchingly real-life perspective, he would be found delivering rap with a gruff rasp influenced by  UK ‘Grime’ and ‘rusty’ beat compositions to fit his style of lyrics.

 

Kwame Ye is a co- founder of a music clique called Kings Capital Music Group (KCMG).

 

“I fell in love with art as the days crept, adding more years to my infant self; and while I grew up, my style and passion got influenced more by my peers and lovers of my music; this pushed me more to work more music, write more music, record more music and perform them as well across different stage. Music became a powerful tool for me to express myself effortlessly”, Kwame Ye intimated. He was formerly known as Abladzo Kwame, and would later pick Kwame ye as his newly found space after a new dawn of transformation and revitalisation.

 

“HipLife and Highlife were my foundation and first influences; both served as therapeutic sounds for me and led me into producing and writing my own music, and exploring other styles (genres)”, he added.

 

“I would say my style of music is a Fusion of Rap and Afro-Soul; and to keep my origins I use a lot of my native dialect, Ewe, for almost every song I churn out” –Kwame Ye.

 

Kwame Ye recorded his first song with Skillions (a Ghana-based music clique cum label) at their recording studio titled “Bossu”, featured on by Boynash, a London-based Ghanaian Rapper.

Kwame ye has scored some feats working with notable Ghanaian artistes like Edem, Gemini Orleans, Nektunez, just to name a few. He also doubles a Fashion Designer who pieces together all kinds of fabrics, creatively, as another form of gifted art.

His global influences? Kanye West, Akon, Lil Wayne, Da Hammer, Nektunez fall on his list of favourites he gets inspired by with their works.

Continue Reading

Gossip

This is How Chris Hughton and Gary Al-Smith voted on behalf of Ghana at FIFA Best 2023 Player Awards

Published

on

Gary Hughton 754x424 1

Lionel Messi picked up the Best Men’s Player award for the third time since this format of the awards began in 2016, after doing so in 2019 and 2022.

A mix of votes from national team managers and captains, journalists and fans on Fifa’s website – with each counting for 25% – were used to decide the winners.

For Ghana, this is how Black Stars coach Chris Hughton and Gary Al-Smith (representing the media) voted for the best player category.

Hughton voted Messi as his first choice, Mbappe in second while Haaland was given the third spot.

Al-Smith, however, opted for Haaland as the first option with City’s Rodri and Victor Osimhen following accordingly.

Messi and Haaland finished on the same points, with the former getting the award as he had more first-place nominations from national team captains.

The Argentina captain was named men’s player of the year at the 2023 Fifa Best Awards in London on Monday, January 15.

The Inter Miami forward beat competition from Manchester City striker Erling Haaland with Paris St-Germain attacker Kylian Mbappe coming third.

He scored nine goals for PSG as they won the French Ligue 1 title and 10 goals in seven games as Inter Miami won the inaugural Leagues Cup in the United States.

Source: Lawrence Degraft Baidoo/ MyJoyOnline

Continue Reading

Trending